Paarberatung – auch allein.

Viele Paare kommen irgendwann an einen Punkt, an dem der Umgang miteinander schwer und kompliziert geworden ist. Häufig stellt sich dann die Frage: macht das alles noch Sinn? Wo ist die Liebe nur geblieben, der Respekt?

Und manchmal ist es einfach schwer, allein einen  Ausweg aus dem Dilemma zu finden.


Gerne bin ich für Sie da, um gemeinsam mit Ihnen nachzuforschen, ob oder wie ein besserer Weg des gemeinsamen Miteinanders gefunden werden kann.


Nicht selten jedoch ist ein Partner für eine Paartherapie nicht bereit. Bitte fühlen Sie sich an diesem Punkt nicht gefangen, denn in diesem Fall möchte ich Ihnen sogar ausdrücklich Mut machen, die Paartherapie zunächst einmal allein zu beginnen. Selbst wenn nur ein Partner beginnt, etwas zu verändern, verändert sich dadurch auch immer etwas in der Paarbeziehung.

Sie allein haben viel mehr in der Hand, als Sie glauben!

 
cherylyn-ang-YRqpRBi_rqo-unsplash Kopie.