Einzelberatung

Wenn vieles zu viel wird,

der künftige Weg nicht klar ist,

Traurigkeit den Alltag beherrscht,

Ratlosigkeit sich breitmacht

und das ICH verlorengegangen zu sein scheint –


es gibt viele Möglichkeiten, an einen Punkt zu gelangen, an dem uns bewusst wird, dass wir so nicht mehr weitermachen können oder sollten . Die Reserven sind erschöpft und der Blick für das, was uns gut tut, ist getrübt.

Gefühle der Einsamkeit, des ‚niemand-versteht-mich‘ oder eines drohenden Burn-Outs rücken immer mehr in den Vordergrund.


Möglicherweise ist das Gespür für die eigenen Bedürfnisse und Werte im Leben durch die Anforderungen im Job oder in der Familie verlorengegangen oder unsere Ängste und das Gefühl ‚nicht gut genug zu sein‘ halten uns gefangen und hindern uns daran, unser Potential zu entfalten.


Machen wir uns auf den Weg, um Ihre wahren Gefühle, Stärken und Bedürfnisse (wieder) zu entdecken, ihnen Gehör zu verschaffen und somit neue Perspektiven, Ziele und mehr Leichtigkeit  zu entwickeln.


Ich unterstütze Sie bei:


  • Ängsten

  • Panikattacken

  • Depressiven Phasen

  • Burn Out

  • Mobbing

  • Lern- und Prüfungsangst

  • Privaten oder beruflichen Entscheidungen

 
markus-spiske-sFydXGrt5OA-unsplash.jpg
 

©2020 Helen Kluge